Beheizung eines Heißgasventilators mit mineralisolierten Metallmantelheizkabeln

Aufheiztemperatur + 400 °C. Die Heizkabel können bis zu einer max. Eigentemperatur von + 1.000 °C eingesetzt werden.

Beheizen von Schwerölleitungen mit kunststoffisolierten Heizkabeln

Die Rohrleitungstemperatur soll auf + 60 °C gehalten werden.

Frostschutzbeheizung von Rohrleitungen mit selbstbegrenzendem Heizband

Das Heizband wird parallel zur Rohrleitung im unteren Bereich verlegt.

Beheizung von Gewebefiltertrichtern einer Rauchgasreinigungsanlage


  • Begleitheizung PDF
nach obenZur Mobilansicht