INDUKTIONSGLÜHANLAGE TYP Ti-i35

Kompakt und mobil:
Der Typ Ti-i35 in der Leistungsgröße 35kW ist die ideale Lösung für den Rohrleitungs-, Apparate-, Behälter- und Maschinenbau. Die leistungsoptimierte Induktion-Erwärmungsanlage ist anwenderfreundlich, vielseitig und zuverlässig – bei deutlich geringerem Volumen, Gewicht und Abmessungen. Der Typ Ti-i35 braucht zum Aufstellen nur Platz in der Größe einer Europalette und wiegt ca. 300 kg. Mit einem Hubwagen oder einem Kleintransporter lassen sich die Induktions-Erwärmungsanlagen schnell und einfach transportieren.

Neuste Technik:
Prozessoptimierte elektronische Regelung (PID) und modernste Leistungselektronik wie die IGBT-Technologie (Insulated gate bipolar transistor). Kontrollierte Erwärmung durch elektronische Überwachung, sowie digitale Anzeige signifikanter Prozessparameter per Touch Panel (Durch Fingerberührung der auf dem Bildschirm dargestellten Symbole wird der Programmablauf der Induktionsglühanlage direkt gesteuert)  

 

 

Induktionsglühanlage 
Beschreibung Artikel-Nr.
Induktionsglühanlage Typ Ti-i35 8880035

 

                                                                                                                  

  • Kompakt und mobil durch geringe Baugröße und geringem Gewicht
  • Netzanschluss mittels genormtem Drehstromstecker oder Direktanschluss möglich
  • Flexible Induktoren ermöglichen eine optimale Anpassung an die Abmessung und Geometrie des Werkstückes
  • Anschlussmöglichkeit von portablen Induktoren
  • Steuerung, Regelung und Überwachung durch modernste Elektronik
  • Programmregler zur Programmierung der erforderlichen Wärmebehandlungsparameter
  • Netz-, Schwingkreis- und Ausgangsleistungsüberwachung
  • Interne Potentialtrennung
  • Integrierte Flüssigkeits-/Luft-Rückkühlanlage: keine zusätzliche Kühlwasserversorgung im Standardbetrieb erforderlich
  • Sicherer Betrieb auch beim Durchfahren der Curie-Temperatur
 
 

TECHNISCHE DATEN

Technische Änderungen vorbehalten

Mobile Induktions-Glühanlage Typ Ti-i35
Netzanschlussspannung V 3x400
Netzfrequenz Hz 49...61
Primärstrom A 63
Leistung max. kW 35
Regelbereich max. 1200
Aufwärm-, Abkühlzeit K/h 0 - 999
Haltezeit h 0 - 99,9
Endtemperatur °C 0 - 1200
Zulässige Umgebungstemperatur mit integrierter Kühlung
°C -20 bis +35
Schutzart  IP 23 / 54
Abmessung (b x t x h) mit Transportösen
mm 870 x 700 x 1.310
Gewicht ca.: kg 300
Option:
 • Messwerterfassungssystem für die digitale und manipulationsgesicherten Temperaturaufzeichnung. 
 • Kommunikation drahtlos (WIFI) 
 • Digitaldrucker (Digitales und manipulationsgesichertes Temperaturaufzeichnungsgerät) 
 • Für kundenspezifische Anwendungen baut THERMOPROZESS passgenaue Induktoren.

  • Induktionglühanlage Typ T-i35 PDF
nach obenZur Mobilansicht